Hilfeplanverfahren

Aufnahme – Hilfeplanverfahren

Der Hilfeplan – was ist das?

Damit wir einen Überblick darüber bekommen, wobei genau Sie Hilfe in Anspruch nehmen möchten und was zu Ihren Stärken und Schwächen zählt, benötigen wir eine Art „Fahrplan“, in dem Sie all diese Dinge auflisten. Im Fachjargon spricht man dabei vom „individuellen Hilfeplan“, kurz IHP. Hier formulieren Sie neben ihren persönlichen Zielen auch, was Sie sich konkret von uns wünschen. Natürlich entscheiden Sie allein, was notiert wird und was nicht. Zusammen finden wir dann heraus, wie genau unsere Hilfe aussehen soll und wie oft Sie diese benötigen.

Sobald wir den Hilfeplan fertiggestellt haben, wird er an den LVR (Landschaftsverband Rheinland) geschickt, wo über die genaue Art der Hilfe entschieden wird. Dies geschieht entweder direkt oder mittels einer Hilfeplan-Konferenz. Dabei handelt es sich um ein Fachgremium, bestehend aus Sozialamt, Arbeitsamt, LVR, einer Klinik und anderen Fachämtern/-einrichtungen. Auch wir von BeWo-imflow nehmen daran teil, um Sie und Ihre Wünsche bzw. Interessen zu vertreten. Möchten Sie selbst dabei sein und Ihre Situation schildern? Kein Problem! Sie sind herzlich dazu eingeladen, der Konferenz beizuwohnen – oft kann das sogar sehr helfen!

Was wir für Ihre Aufnahme noch benötigen:

• Fachärztliche Stellungnahme zum Grad der Beeinträchtigung
• Sozialhilfegrundantrag
• Aktueller Mietvertrag
• Medizinische Entlassungsberichte
• Nachweise über das Einkommen (z.B. JobCenter Bescheid, Lohnabrechnung)
• Vermögensnegativerklärung

Bei der BeWo- Beantragung und der Einreichung aller genannten Unterlagen werden wir Sie selbstverständlich unterstützen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und Datenschutz Bedingungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen